Die Erste will für Furore sorgen

TTVZ mit neuformierter Mannschaft: Die 1. Mannschaft des TTV Zimmern geht mit neuformierter Mannschaft an den Start der neuen Verbandsrunde in der Kreisliga A2. In der vergangenen Saison konnte man mit dem Gewinn des Bezirkspokalwettbewerbs der Herren 2 einen großen Erfolg feiern und in der Verbandsrunde nach längerfristigen Ausfällen von Stammspielern einen guten Mittelfeldplatz erreichen. In dieser Saison sieht das etwas anders aus und die Mannschaft möchte um die Meisterschaft mitspielen. Dies soll mit folgenden TT-Cracks in Angriff genommen werden: 

V.l.n.r. Moritz With, Heiko Wirth, Simon Schrödl, Eberhard Mahler, Zoltan Hak, Jürgen Sträter und Andreas Sauter. BILD: K.H. Ackermann

Gespannt sein darf man auf Nachwuchsmann Moritz Wirth, der bisher in der Jugend in Derendingen aktiv war und jetzt in der Jugend in Rottweil an die Platten geht. Der TTVZ freut sich auf frisches Blut und jugendlichen Elan in den kommenden Aufgaben. 

Gemütliches Grillen zum Rundenabschluss

Traditionell wird am letzten Trainingstag vor den Sommerferien nicht mehr trainiert, sondern noch einmal gemütlich zusammengesessen.

Bei Kaiserwetter (34°C) wurde der Grill im Schatten der alten Linde aufgebaut und losgebrutzelt. Claudius hatte für kalte Getränke gesorgt und die Damen für leckeren und frischen Salatgenuss. Die Steaks und Würstchen der Metzgerei Günther – immer top.

Nach einem etwas holprigen Start – der Grill war noch nicht auf Touren – bekam peu à peu aber jeder sein Fleisch auf den Teller. Und alle wurden satt. Insgesamt 30 Mitglieder inkl. Anhang waren am Start. So viel wie noch nie! Bei einem lauen Sommerlüftchen und unter einem sanft rauschenden Blätterdach wurde das ein oder andere Schorle oder Bierchen gezogen, geschwätzt und genossen.

Der junge bzw. jung gebliebene Teil der Gesellschaft hatte die kleine Spass-Tischtennisplatte aufgebaut und lieferte sich heiße Matches. Die Stimmung – ausgelassen. Wäre Samstag gewesen hätte dieser schöne Abend wohl nie ein Ende gefunden. So musste der arbeitende Teil der Bevölkerung dann aber ab 22 Uhr langsam seine Zelte abbrechen. Die letzten Nachzügler saßen dann aber doch noch etwas länger 🙂

Sommerwanderung mit schönem Abschluss beim Musikverein Zimmern

Am vergangenen Samstag, den 06.07.2019 stand die Sommerwanderung auf dem Programm des TTVZ. Knapp 25 Mitglieder ließen es sich nicht nehmen bei angenehmen Temperaturen den 8 Kilometer langen Weg “rund um Zimmern” anzutreten. Los ging es um 14.30 Uhr an der Volksbank. Das spätere Ziel – das Gartenfest des Musikverein Zimmern auf dem Dorfplatz – schon fest im Blick.

Die erste Etappe ging es über die Teufenwiesen Richtung Villingendorf bis zum Denkmal im Tannwald. Dort wurde eine erste Pause eingelegt. Nach erfolgreicher Stärkung gib es weiter in Richtung Tannwald-Hütte. Dort wurde eine zweite Stärkung eingenommen, bevor es über den Saubühl und dann Richtung Friedhof wieder nach Zimmern ging. Für den ein oder anderen ganz neue Ecken in Zimmern, die so erkundet wurden.

Viele anregende Gespräche und die frische Luft machen hungrig. Dank optimalem Zeitmanagement waren unsere Wanderer aber rechtzeitig um 17.30 Uhr beim Musikverein am Dorfplatz um einen Tisch zu ergattern. Bei schöner Blasmusik und gutem Essen konnte man so den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Hallo liebes Mitglied,

am Donnerstag, den 18.04.2019 findet um 19.00 Uhr im „Café zur Bienenkönigin“ in Zimmern unsere 18. ordentliche Generalversammlung statt. Alle Mitglieder, Eltern, Ehrenmitglieder, Freunde und Gönner des Tischtennisvereins sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Bericht 1. Vorstand
3. Bericht Schriftführer
4. Bericht Schatzmeisterin
5. Bericht Kassenprüfer
6. Entlastung Vorstandschaft
7. Wahlen
– 1. Vorstand
– 2. Vorstand
– Spielleiter
– Ausschussmitglieder (2x)
– Kassenprüfer (2x)
8. Ehrungen / Verabschiedungen
9. Veranstaltungskalender
10. Anträge
11. Verschiedenes

Anträge und Wünsche müssen bis spätestens Mittwoch, den 10.04.2019 schriftlich beim 1. Vorstand, Erich Stein, Schwarzwaldstraße 1, 78658 Zimmern abgegeben werden.

Mit freundlichen Grüßen
die Vorstandschaft

Winterwanderung zum Jahresanfang

Bei schönem Winterwetter wurde am vergangenen Samstag die traditionelle Winterwanderung durchgeführt. Mit 20 Personen war die Gruppe überraschenderweise deutlich größer als sonst. Ein schöner Nebeneffekt des neuen Anfängertrainings: Ein großer Teil der Wanderer setzte sich aus den nochs ehr enthusiastischen Neumitgliedern zusammen. Los ging es am frühen Nachmittag an der Volksbank Zimmern. Von dort kehrten wir unserem Ziel Rottweil erst einmal den Rücken und liefen über das Gewann “Wolf” weiter in Richtung Horgen. Kurz vor der Autobahn besannen wir uns aber eines besseren, bogen schnell in die richtige Richtung ab und nahmen bei der Hausener Kapelle einen kleinen Glühwein zu uns.

Frisch gestärkt ging es von dort in Richtung Rottweil weiter. Eine kleine Stärkung unter der Bundesstraße und ein weiterer, ungeplanter Versorgungsstop bei einem freundlichen Neumitglied in der Schrambergerstraße waren optimale Voraussetzung für die Einkehr im ehemaligen Waldhorn. Bei leckerem griechischem Essen wurde viel geredet und gelacht. Für den harten Kern ging es nach dem Essen noch spontan zur gemütlichen Runde zu Sylvia.

Das Taxi brachte die letzten müden aber zufriedenen Teilnehmer sicher und bequem nach Zimmern. Ein gelungener Ausflug!

1. Mannschaft ist gut aufgestellt

v.l.n.r. Simon Schrödl, Andreas Sauter, Heiko Wirth, Jürgen Sträter, Eberhard Mahler, Peter Androt, es fehlt: Zoltan Hak Bild: A. Schwenke

Dank Mitgliederzuwachs konnte sich die erste Mannschaft zu Beginn der neuen Runde spielerisch deutlich verstärken. Neu im Team sind Heiko Wirth (Herrenberg) und Peter Androt (Villingen). Die Mannschaft rund um Mannschaftsführer Eberhard Mahler freut sich auf den kommenden Saisonauftakt gegen den TTC Rottweil II (am 22.09.2018 in der Turn- und Festhalle) und hofft auf eine insgesamt erfolgreiche Saison 2018/2019.

Erstes Training nach der Sommerpause und neues Trainingsangebot für Anfänger

Am kommenden Dienstag, den 21.08. starten wir wieder ins Training für die neue Saison. Nach drei langen Wochen Sommerpause wird nun endlich wieder der Schläger geschwungen! Trainingsstart ist zukünftig ab 20.15 Uhr.

Größte Neuerung ist das neu aufgesetzte Jugend- und Anfängertraining. Nach den Sommerferien bieten wir unter Anleitung von Karl-Heinz Ackermann wieder ein lockeres Anfängertraining an. Das Training richtet sich vor allen Dingen an Anfänger und leicht fortgeschrittene Hobbyspieler, die gerne ihre Fertigkeiten mit dem kleinen weißen Ball verbessern möchten.
Das angebotene Training findet ab dem 11. September immer dienstags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr statt. Willkommen sind alle Interessierten ab 12 bis 99 Jahren. Es handelt sich somit nicht um ein klassisches Jugendtraining, sondern auch der ältere Hobbyspieler oder Neueinsteiger ist gerne gesehen. Bei Interesse meldet euch bitte vorab einmal unter vorstand.ttvz@gmail.de damit wir planen können. Natürlich darf auch gerne einfach so im Training vorbeigeschaut werden!

Bericht Generalversammlung TTV Zimmern e.V.

Am vergangenen Mittwoch fand im Café zur Bienenkönigin in Zimmern die diesjährige Generalversammlung des Tischtennisverein Zimmern statt. Vorstand Erich Stein konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Sportliche Highlights waren das gute Abschneiden der ersten Mannschaft in der Kreisklasse A und die leider weniger erfreuliche Abmeldung der zweiten Mannschaft aufgrund häufiger Krankheitsausfälle. Aus gesellschaftlicher Sicht waren die sehr schöne und erfolgreiche Dorfmeisterschaft und die vielen Unternehmungen auch abseits der Platten erwähnenswert. Schatzmeisterin Beate Engler legte nach 8 Jahren ihr Amt nieder und konnte ihrer Nachfolgerin Petra Hak eine sauber und mit soliden Ergebnissen geführte Kasse übergeben. Außerdem wurde Andreas Sauter als Schriftführer für weitere zwei Jahre bestätigt. Bürgermeisterin Carmen Merz lobte den Verein für sein Engagement und hofft auf eine Wiederaufnahme der Jugendarbeit als wichtigen Baustein für die Zukunft des Vereins und als bereicherung für das dörfliche Leben.

Termine 2018

11.05.2018 2. Stichtag QTTR
17.05.2018 Mannschaftssitzung
12.05.2018 Kreismeisterschaften
26.05.2018 Schauveranstaltung in Hochmössingen
02.06.2018 TTVWH-Ranglistenturnier Erwachsene in Rottweil
09.06.2018 Freundschaftsturnier der Reserve
10.06.2018 Eingabezeitraum für Meldung Spielklassen
15.06.2018 Ordentlicher Bezirkstag
24.06.2018 Verbandstag TTVWH
01.07.2018 Eingabe Mannschaftsmeldungen
07.07.2018 Sommerausflug Hochwald
12.07.2018 Boule Dorfmeisterschaft
24.07.2018 Rundenabschluss/Grillen
August 2017 FEZI
08.09.2018 Jubiläumsturnier in Schiltach (Anmeldeschluss am 31.07.)
November 2018 Bezirksmeisterschaft
Dezember 2018 Bezirksausschussitzung
08.12.2018 Weihnachtsmarkt
Januar 2019 Aktivenausflug