Die Vereinsmeister 2013 “Aktive”

IMG_3865.geaendert

Die Erwachsenen schwangen am Sonntag die Kelle. Zum ersten mal war ein Sonntag bei der Vereinsmeisterschaft dran, aber eigentlich war das ganz angenehm. Richtig entspannt sozusagen.
In spannenden Halbfinals zwischen M. Leotta gegen S. Schrödel und D. Schote gegen M. Krause setzten sich die beiden Favoriten  durch. Das Finale der großen Namen konnte beginnen. Konnte Schote den ersten Satz noch souverän kontrollieren, wollte es im zweiten Satz einfach nicht klappen. Schrödel konnte schnell ausgleichen. Im dritten Satz war es ausgeglichener. Knapp konnte Schrödel erneut punkten. Alles sah nach einem souveränen Sieg des amtierenden Vereinsmeisters aus. Auch im vierten Satz zog Schrödel davon. Dann die Kehrtwende: Schote kam hochkonzentriert noch eimal heran und gewann beide hart umkämpften Sätze.

Aktive:
1. Dietmar Schote
2. Simon Schrödel
3. Damiano Leotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.